Gedichte

K(l)einlaut

brotkrumen

vom schonen laib

nichts als: erinnerung

 

ein kaltes bett

geruchsneutral

dein morgenschweiß, der fehlt

kein einz’ger laut

der mich noch stört

kein einz’ger mehr, der heilen könnt

 

die einsamkeit

hat mitgezählt

mich überstimmt, ich geh.

 

Gefräßig

Ich versuche dich

Mit meinen Augen zu fressen

Um dich zu reißen

Sind meine Zähne zu stumpf

 

Berührung

Arg bemühte Sonnenstrahlen

Streicheln noch den Horizont.

Der letzte Tanz für heute Abend.

Ich seh ihm zu und atme ein.

 

Leben perlt mir aus den Poren,

Die Wärme flutet meinen Geist.

Wo gestern noch ein Dunkel war,

Ist heute Licht, ich atme ein.

 

Ich fühle jede einz’ge Rille

Deiner ruhigen Fingerspitzen,

Fahr darüber, dreh im Kreis,

Verlaufe mich und atme ein.

 

Hinter trüben Fensterscheiben

Versinkt im tiefsten Abendrot

Das, was ich früher Leben nannte.

Ich tauche auf und atme ein.

 

Hinter meiner bangen Angst

Hat sich die Neugier lang versteckt.

Nun tanzt sie einen Freudentanz

Mit deinen Fingerspitzen.

 

Feld

Noch ist meine Zunge salzig,

Weil ich mich nicht trauen kann,

Sie etwas anderem auszusetzen.

Groß atme ich durch off´ne Lippen.

Meine wild geword´ne Sehnsucht

Hat sich heute satt getrunken.

 

Schimmernd rote Morgenluft

Umspielt da wo ich bin

Das was ich noch zu haben glaube.

Ich halt mich fest an deiner Haut.

Ich krall mich in Vergangenheit.

Ich fürcht mich vor der Zukunft.

 

Das Feld, das rauschte uns zu helfen,

Es sang für uns in dumpfen Tönen,

Und wir versteckten uns darin.

Es regnete ein wenig.

Und als das Nieseln niederging,

Da beugtest du dich mir.

 

Auf deinem Bauch das sanfte Haar,

Durchkämmt von ersten Sonnenstrahlen,

Gehorcht nicht meinen Fingerspitzen.

Vielleicht ist das, was ich gewann,

Alleine die Erkenntnis,

Dass ich dich nicht gewinnen kann.

 

Potenzial

Auch mit ´nem kleinen Satz

Kannst du

´Nen weiten Abgrund schaffen.

(c) Robin Alexander Mück, 2014

Mehr Lyrik

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s